Kinderbetreuung

Der erste Zahnarztbesuch unserer kleinen Patienten ist immer mit großer Aufregung und vielleicht auch etwas Angst verbunden.

Daher nutzen wir kleine Hilfsmittel wie Fingerpuppen und  unseren „ Zauberstab“, um sie einfühlsam auf die Untersuchung und ggf. Behandlung vorzubereiten.

Den Eltern stellen wir gern Informationsmaterial und Ratgeber über die Entwicklung und Pflege des Gebisses ihres Kindes zur Verfügung.

Große Aufmerksamkeit legen wir auf die Prophylaxe bei Kindern und Jugendlichen. Dabei färben wir regelmäßig Zahnbeläge an, um Schwachstellen zu erkennen, die wir gemeinsam mittels manueller oder elektrischer Zahnbürste beseitigen. Mit Durchbruch der Backzähne empfählen wir die sofortige Versieglung (dünne Kunststoffschicht schützt Zahnoberfläche vor Karies).